Wie Du hochwertige Online-Konferenezen veranstaltest

Wie Du hochwertige Online-Konferenzen veranstaltest

Was sind Online-Konferenzen noch wert? Und wie veranstalte ich eine hochwertige Online-Konferenz? Was halten die Menschen noch davon? Und welche Vorteile hast Du durch eine Online-Konferenz? Diese und weitere Fragen klären wir in der heutigen Podcastfolge – oder in der Zusammenfassung.

Was ist eigentlich eine Online-Konferenz?

Eine Online-Konferenz funktioniert genau wie eine Offline-Konferenz. Ein Gastgeber lädt verschiedene Experten ein, sich den Fragen zu einem Fachthema zu stellen. Einziger Unterschied: Das Ganze findet Online statt. Meist in Webinar-Räumen, manchmal als Facebook-Live. Alle Teilnehmer registrieren sich mit ihrer Emailadresse für die Online-Konferenz und bekommen damit im Zeitraum der Konferenz Zugang zu deren Inhalten. Meist werden die Aufzeichnungen hinterher als kostenpflichtiges Paket verkauft.

Die Mehrwerte von Online-Konferenzen

Online-Konferenzen haben für alle beteiligten Personen ein Win/Win. Während der Teilnehmer von den Inhalten profitiert und mit seiner Email-Adresse „bezahlt“, profitiert der Veranstalter von einer wachsenden Newsletter-Liste. Die Experten werden mit ihrem Thema bei einem interessierten Publikum sichtbarer und dürfen am Ende des Inputs für sich werben. Dafür bewerben sie die Konferenz in ihren Netzwerken. Zum Teil werden die Experten auch an dem Verkauf der Konferenzpakete mit einer Provision beteiligt.

Was ist eine Online-Konferenz noch wert?

In der Podcastfolge berichte ich über eine Umfrage auf Facebook was Online-Konferenzen noch wert seien. Der Großteil der Befragten äußert sich generell zu der Idee der Konferenzen positiv. Negativ sei für viele der „Informations-Overload“, dass zu viele Konferenezen zum gleichen Zeitpunkt stattfinden und es bei einigen auch an Merhwerten mangle.

Wie Du hochwertige Online-Konferenzen veranstaltest

In meiner Podcastfolge teile ich einige Ideen mit Dir, was aus meiner Sicht eine Online-Konferenz hochwertiger machen könnte. Aus meiner Sicht ist es schade, dass viele Konferenzen nur noch in Form von Aufzeichnungen statt finden. Grade Live-Webinare machen es doch spannend, sich direkt mit einem Experten auszutauschen. Am liebsten mit jemandem, der auch einen klaren, gern kontroversen Standpunkt vertritt. Auch spreche ich in der Folge von den vielen Vorteilen, die ein Konferenz-Veranstalter hat. Warum dafür nicht ein wenig Geld in die Experten investieren? Dies sichert den Mehrwert der Konferenz – aber auch der Pakete selbst. Weitere Tipps kannst Du Dir direkt in der Folge anhören.

Dieses Dankeschön wartet auf Dich!

Wenn Dir mein Podcast gefällt, würde es mir sehr helfen, wenn Du ihn auf iTunes bewertest. Ich bedanke mich bei allen 5-Sterne-Bewertungen mit einem kostenlosen ebook. Klicke hier um zu erfahren, wie Du meinen Podcast bewerten kannst.

 

Neugierig geworden? Hier die ganze Folge anhören:

Alle Podcasts auf YouTube