CEO-Report: Auf diese Strategien setze ich 2024


Neues Jahr, neue Pläne. So schaut es bei uns allen im Januar aus. Ich nehme Dich mit hinter die Kulissen und erzähle Dir, welche Learnings ich aus 2023 mitnehme und was ich fürs neue Jahr plane. Besonders zu Beginn des Jahres neigen wir alle dazu, uns vollzupacken und den Plan komplett zu füllen. Doch dieses Jahr habe ich mich bewusst dagegen entschieden. Ich habe festgestellt, dass das Motto „Weniger ist mehr“ auch für mich im Jahr 2024 gilt. Ich möchte cleverer arbeiten und mit cleveren Schritten mehr erreichen.

Priorität mentale Gesundheit für Entrepreneure

Ein wichtiger Punkt dabei ist auch die mentale Gesundheit. Als Entrepreneure sollten wir unser Nervensystem schonen und lernen, mit Stress umzugehen. Vergangenes Jahr habe ich mich intensiv mit diesem Thema beschäftigt und festgestellt, wie wichtig es ist, nett zu sich selbst zu sein. Mein Fokus liegt darauf, mein Nervensystem zu schonen und mir selbst gegenüber netter zu sein. Dazu gehört auch, meinen Schlaf zu priorisieren. Frühzeitig ins Bett zu gehen und genug Schlaf zu bekommen, hat sich als äußerst wohltuend herausgestellt. Ansonsten habe ich meinen Arbeitsplatz verbessert. Statt immerzu auf einen 13 Zoll Laptop-Bildschirm zu schauen, habe ich nun einen 2. großen Bildschirm angeschafft. Das vereinfach außerdem viele Arbeitsprozesse. Es kann so einfach sein, oder?

Reflexion als Schlüssel zum Erfolg

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Journaling und Self-Coaching. Ich reflektiere viel über mich selbst und meine Business-Entscheidungen. Dabei ist es mir wichtig, negative Gedanken zu erkennen und konstruktiv damit umzugehen. Dies hilft mir, mich auf meine Stärken zu konzentrieren und meine Strategien für das Jahr 2024 auszurichten. In diesem Zusammenhang habe ich den Clifton Strengths-Finder genutzt, um meine persönlichen Stärken zu identifizieren. Dies hat mir geholfen, meine Jahresplanung auszurichten und mich auf meine Kompetenzen als Trainer zu fokussieren. Qualität und die Schaffung einer langfristigen Basis für mein Business stehen dabei im Mittelpunkt.

Mehr Qualität ins Business bringen

Mit Hilfe des Tests wurde mir außerdem klar, dass ich mich beruhigt auf meine liebsten Leistungen fokussieren kann: 1:1 Beratung und Strategien im Zusammengang mit Webinaren. Darauf werde ich 2024 vermehrt setzen. Ein weiterer Schwerpunkt für dieses Jahr sind kostenpflichtige Workshops. Vergangenes Jahr habe ich viel Zeit damit verbracht, hochwertige Workshops anzubieten und konnte damit große Erfolge erzielen. Diesen Ansatz möchte ich 2024 weiterverfolgen und noch mehr in die Qualität meiner Angebote investieren.

Launchen mit Workshops

Besonders erfolgreich waren 2023 ein paar Launch-Strategien mit Workshops, die ich getestet habe. Dabei stand das Thema Qualität im Vordergrund und brachte mir damit nicht nur viele zufriedene Kunden, sondern auch extrem viele Empfehlungen ein. Deshalb ist das Thema „Launchen mit Workshops“ mein erster großer Punkt, den ich 2024 mit Dir gemeinsam anschauen möchte. Im Februar plane ich Dir im gleichnamigen Workshop eine komplette Blaupause für Deinen Launch mit Workshops an die Hand zu geben. Du kannst Dich schon jetzt auf die Warteliste setzen lassen. Spoiler, das lohnt sich auf jeden Fall 😉

Mehr Wiederkäufer

Ansonsten möchte ich all meine neuen Workshop-Erkenntnisse in meinen Kurs „Workshopmagic“ einfließen lassen. Der Kurs wird also grade aktualisiert; auch für Bestandskunden! Workshopmagic ist der Kurs, in dem ich Dir alles aus meiner 13-Jährige Erfahrung als Online-Trainer verrate und mit dem Du easy und ohne Risiko kostenpflichtige Produkte erstellen kannst. Im März öffnet der Kurs das nächste Mal seine Pforten – dieses Mal mit einer betreuten Gruppenvariante, in der Dich richtig guter Input erwartet. Du kannst Dich einfach informieren lassen, wann genau es soweit ist, indem Du Dich auf die Warteliste setzt.

Langfristig statt kurzfristig denken

Während der Feiertage hat mich das Buch „Mentale Modelle“ begleitet. Dort war eines der besten Key-Learnings, dass der Autor zwischen dem Denken erster und zweiter Ordnung unterscheidet. Sprich: Wie langfristig ist Dein Zeitinvest? Dieses Jahr sollen alle meine Aktivitäten, sei es für die Website, für meine Community, Produkte oder bestehende Kunden auch einen langfristigen Nutzwert haben. Mehr darüber verrate ich Dir in den kommenden Folgen.

Ich hoffe, dieser Einblick in meine Strategien für 2024 war für Dich interessant und inspirierend. Viel Spaß beim Umsetzen und bis bald!

Deine Webverbesserin,
Deine Mira

Du bist hier:
Startseite  /  /   / 

Die Türen sind geöffnet! Verkaufen mit System: In 4 Monaten zu mehr Konstanz in Deinen Verkäufen!

Nach oben scrollen